AVATUS MISCHPULTE
Eine IP-basierte Lösung für vier Benutzeroberflächen

AVATUS ist die Audiokonsole der Zukunft. Das innovative Konzept schöpft die Vorteile der IP-Technologie voll aus. 

Das entscheidende Element des verteilten Konzepts ist der Verzicht auf eine zentrale Bedieneinheit. Bei AVATUS haben alle Bedienplätze Zugriff auf alle Funktionen. 

Durch die Einbindung in ein NEXUS-Netz kann der Anwender über Audioein-/ausgänge beliebigen Formats auf nahezu unbegrenzte Ressourcen zugreifen. Die integrierte Makrosteuerung sorgt für die nahtlose Einbindung von Fremdsystemen in jede Umgebung und für reibungslose Abläufe im täglichen Betrieb. 

Die Anforderungen ändern sich: Mit AVATUS von STAGETEC behalten Sie Ihren gewohnten Workflow mit einer Oberfläche, die einfach passt! 

AVATUS_Serie_S (1).jpg

AVATUS S

Das Flaggschiff

AVATUS S ist in allen Größen von 12 bis 96 Fadern erhältlich.

 

AVATUS S ist die Lösung für alle Anwendungen, bei denen es auf maximale Übersicht und extrem schnellen Zugriff ankommt.

AVATUS_Serie_D (1).jpg

AVATUS D

Die flexible Variante

Abnehmbare Messanzeigen sorgen bei Bedarf für freie Sicht und reduzieren die Gesamthöhe der Fläche. Die Messanzeigen können je nach Bedarf montiert werden, z.B. an einer Wand oder einem Schwenkarm. AVATUS D ist die Lösung für Systeme in Hörsälen. 

AVATUS_Serie_C_NEW.jpg

NEU: AVATUS C

Die kompakte Lösung

Die kompakte Lösung, wenn weniger mehr ist. AVATUS-C ist mit 12-36 Fadern erhältlich und kann entweder als mobile Erweiterung für bestehende große Mischpulte, als separate Remote-Konsole oder überall dort eingesetzt werden, wo es auf Platzersparnis ankommt.

AVATUS_Serie_E_NEW.jpg

NEU: AVATUS E

Taktile Kontrolle

AVATUS E ist die Oberflächenvariante mit der geringsten Tiefe. Die Encoder sind näher am Benutzer und rücken in den Fokus. AVATUS E ist mit 24 oder 36 Fadern erhältlich und die ideale Lösung für kleine Ü-Wagen oder Veranstaltungsorte mit kleiner Tonregie.

Vereinbaren Sie einen Termin für einen Videocall!

Die kompakte Lösung

AVATUS C wurde erstmals im November 2021 als 12-Fader-Version mit abnehmbarem Bildschirm vorgestellt. Aufgrund der großen Beliebtheit werden ab September 2022 auch eine 24-Fader- und eine 36-Fader-Version verfügbar sein, um die umfangreiche Auswahl an IP-basierten, frei kombinierbaren Bedienoberflächen im AVATUS-Portfolio zu ergänzen.    

     

Anwendungen, bei denen eine geringe Stellfläche von Bedeutung sind: 

  • FoH-Anwendungen in Sitzbereichen oder kleinen Regieräumen 

  • Kleine Studios 

  • Mobile Anwendungen, bei denen geringes Gewicht eine große Rolle spielt 

  • Als Erweiterung bestehender AVATUS-Installationen, z.B. als Sidecar bei einer großen Musical-Show

AVATUS_Serie_C.jpg

Taktile Kontrolle

Seit der Einführung von AVATUS, STAGETECs IP-basierten Flaggschiff-Mischsystemen, steht das Konzept moderner Arbeitsabläufe, Modularität und Skalierbarkeit in Verbindung mit den Vorteilen moderner IP-Netzwerke im Mittelpunkt der Entwicklung neuer Produkte. AVATUS E, die neue modulare Bedienoberfläche, die ab September 2022 verfügbar sein wird, ergänzt die umfangreiche Auswahl an IP-basierten, frei kombinierbaren Bedienoberflächen innerhalb des AVATUS-Portfolios.

 

AVATUS E reduziert die Grundfläche des Hauptmodells um fast 1/3 und ist damit die perfekte Lösung für alle Anwendungen, bei denen es darauf ankommt, den begrenzten Platz optimal zu nutzen und keine Kompromisse bei der Funktionalität einzugehen. AVATUS E bietet die gleichen umfangreichen Funktionalitäten und Arbeitsabläufe wie die Standardoberflächen, bietet aber ein alternatives Layout der Komponenten.

AVATUS_Serie_E_NEW.jpg

In Kombination mit dem NEXUS Star-Router als zentraler Einheit des AVATUS-Mischsystems bietet AVATUS E, wie auch jedes andere AVATUS-Bediengerät, vollen Zugriff auf alle NEXUS-I/Os. Dies erfolgt entweder über die STAGETEC-eigenen Glasfaseranschlüsse oder über IP-Link in einer vollständig IP-basierten Infrastruktur. Projekte, die auf einer AVATUS-Oberfläche in Standardgröße erstellt wurden, sind voll kompatibel zu AVATUS E und umgekehrt. Tatsächlich ist jede Kombination aus allen verfügbaren AVATUS-Oberflächen in Bezug auf gewünschte Größe und Typ voll kompatibel.

Anwendungsbereiche: 

  • Anwendungen, bei der kleine Oberflächen von Bedeutung sind: 

    • ​Kleinere Ü-Wagen/-LKW

    • Kleinere Studios

    • FoH-Anwendungen in Sitzbereichen oder kleinen Regien

  • Mobile Anwendungen, bei denen ein geringeres Gewicht eine wichtige Rolle spielt

  • Als Erweiterung bestehender AVATUS-Installationen z.B. als Sidecar bei einer großen Muscial Show

Features: 

  • 2-Bay- oder 3-Bay-Oberflächen, jede Bay mit:

    • ​Hochwertiges, blendfreies 21-Zoll-Touch-Display für einen intuitiven und kontextgerechten Arbeitsablauf

    • 12 frei konfigurierbare, motorisierte und berührungsempfindliche Fader mit farbiger LED-Hintergrundbeleuchtung zur Anzeige der jeweiligen Belegung

    • 48 berührungsempfindliche Drehgeber mit farbiger LED-Hintergrundbeleuchtung zur Anzeige der jeweiligen Belegung

    • Industrietasten für den direkten Zugriff auf die wichtigsten Kanalfunktionen

    • 8 Knöpfe pro Streifen und 11 Knöpfe pro Feld zum Abrufen von Layern

  • Lokale Audio-Schnittstelle:

    • ​48kHz / 96kHz

    • 2 lokale Line-Ausgänge

    • 2 lokale Kopfhörerausgänge

    • Talk Mic-Eingang

    • 4 AES-Ausgänge für Audio-Messgeräte

  • Redundante Stromversorgung

  • Redundante Steuerverbindungen auf Basis von Standard-TCP/IP-Protokollen und Kommunikation

  • Nahtlose Integration in jedes bestehende moderne TCP/IP-Netzwerk

  • Kompatibel zu allen bestehenden AVATUS-Systemkomponenten

WEB-NEXUS_IP_link.jpg
AVATUS_E_01.jpg
AVATUS_E_02.jpg

Vereinbaren Sie einen Termin für einen Videocall!

STAGETEC gehört seit 1993 zu den Pionieren innovativer, professioneller Audiotechnik für Broadcast, Theater und A/V-Installationen. Heute liefert STAGETEC individuelle IP-Signalmanagement-Lösungen für Audio & Video, Interfaces sowie Mischpult-Systeme, welche nahezu ohne Konfigurationsaufwand innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit sind und sich durch Zuverlässigkeit, einfachste Bedienung, hohe Betriebssicherheit und dadurch Reduktion von Betriebskosten auszeichnen – und das „Made in Germany & Switzerland“.

 

 
Bitte um mehr Informationen oder vereinbaren Sie einen Termin!

Danke für Ihre Nachricht!